Saint Lucia - Grenadinen - Grenada: Inselhüpfen mit exklusivem Segeltörn

Wer die echte Karibik mit türkisblauem Wasser erleben will, kommt um einen Segeltörn nicht herum. Sie segeln jeden Tag ein paar Stunden über ein türkisblaues Meer. Dann fällt der Anker: Gestern vor einem romantischen Palmenstrand, heute bei einem Riff mit glasklarem Wasser, morgen in einer Bucht mit bunten Bars. Sie baden, schnorcheln, gehen auf Entdeckungstour. Die Nacht verbringen Sie am ruhigen Ankerplatz in Ihrer komfortablen Kabine. Eine erfahrene Crew umsorgt Sie.

Entspannung, Wellness - Strandurlaub, Erlebnis, Abenteuer - Begegnung für
Frauen Singles Standard
Jetzt anfragen
Details
8 Tage
ab/an Saint Lucia
Individualreise
ab 2 Teilnehmer
max. 6 Teilnehmer
ab 1.250 EUR
pro Person in Doppelkabine

Ihre Karibikreise zu den Inseln Saint Lucia, Grenada und den Grenadinen im Überblick

Wahrzeichen der Insel Saint Lucia sind die beiden Zwilingsgipfel an der Südwestküste: Die Pitons. Das 43 mal 23 Kilometer große Eiland liegt zwischen Martinique und St. Vincent und zählt zu den Juwelen der karibischen Inseln. Auch wenn die Briten hier länger siedelten und die Insel auch Mitglied im Commonwealth ist, das französische Erbe ist viel deutlicher. Großkarierte Tücher, die kreolische Küche und die typischen bunten Holzverzierungen zeugen noch vom französischen Einfluss. Die Natur hat dank einiger Nationalparks ihre Usprünglichkeit erhalten. Der dichte grüne Regenwald wartet mit einer großen Fülle von Flora und Fauna auf Sie. Insbesondere eine Vielzahl von Vögeln, davon 33 endemische, können hier beobachtet werden.

Die Grenadinen sind eine Kette von kleinen Inseln, Korallenatollen, Riffen und Sandbänken. Zu ihnen gehört zum Beispiel das bunte und fröhliche Bequia, das schicke Mustique (nur Luxusunterkünfte auf höchstem Nivau), das trockene Canouan mit dem beliebten Yachthafen Charlestown, Mayreau (tolle Sandstrände und ein gleichnamiges Unterwasserparadies), der Naturpark Tobago Cays und Union Island, das Zentrum der Grenadinen. Besonders schön ist es, die Grendinen auf einer Yacht zu erkunden.

Exemplarischer Ablauf dieses Segeltörns mit Inselhüpfen

Tag 1: St. Lucia, Rodney Bay oder Marigot Bay. Nachmittags Bezug der Kabinen an Bord. Willkommenscocktail mit der Crew.

Tag 2: Abwechslungsreiche Fahrt an der Küste südwärts zum Marinepark der Pitons.

Tag 3: Überfahrt nach St. Vincent, in die Walilabou Bay, das Port Royal aus dem Film „Fluch der Karibik". Die Kulissen stehen noch, so wie Captain Sparrow sie verließ...

Tag 4: Bequia, eine fröhliche Insel mit malerischem Hauptort und bunten Bars, wo zu Lifemusik barfuß am Strand getanzt wird.

Tag 5: Tobago Cays, ein zauberhaftes Naturschutzgebiet mit unbewohnten Inseln, glasklarem Wasser und einer vielfältigen Unterwasserwelt zum Schnorcheln.

Tag 6: Carrriacou, Grenadas ursprüngliche Schweseterinsel. Unterwegs Schnorchel-stopp in Sandy Island, ein Inselchen aus feinstem Sand, umgeben von einem Riff.

Tag 7: Vorbei am Seevogelparadies Isle Ronde nach Grenada und entlang der malerischen Westüste in die Hauptstadt St. George‘s.

Tag 8: Vormittags Check-out und Rückflug (international oder Inlandsflug nach Saint Lucia und von dort nach Europa)

Wichtig: Der Kapitän kann die Route ändern, wenn die Witterung oder andere zwingende Umstände dies erfordern.

Diese Segeltour eigent sich hervorragend, um einige Tage vorher oder nachher anzudocken - wir beraten Sie gerne.

Ausstattung der Segelyachten

Die Yachten haben ein bis drei Gästekabinen, Dusche/WCs, Fließwasser, Strom, Salon, Küche, Essplatz im Freien. Die Crew bedient das Schiff und bereitet die Mahlzeiten.

Unser persönlicher Tipp für Ihre perfekte Karibik-Reise mit Inselhüpfen

Diese Yachtkreuzfahrt ist besonders interessant für Honeymooner und jene, die einen romantischen Entspannungsurlaub suchen.

Termine, Preise, Bedingungen, etc.

Preise:

Preis pro Person in einer Doppelkabine: ab 1.250 EUR

*Preise unter Vorbehalt, Änderungen durch Währungsschwankungen möglich. Sie erhalten vor der endgültigen Buchung hierzu Nachricht.

Leistungen:

  • 8 Tage / 7 Nächte ab Saint Lucia / bis Grenada in der Doppelkabine einer privaten Segeljacht
  • an Bord Vollpension bestehend aus Frühstück, kleinem Mittagsimbiss und 2-gängigem Abendessen
  • Nebenkosten für Treibstoff und Wasser

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Flug St. Vincent-St. Lucia (ab ca. 90 EUR)
  • Getränke außerhalb der Mahlzeiten
  • Grenzformalitäten (Ein- und Ausreise bei den jeweiligen Inseln)
  • Internationale Flüge

Programm

Programmhinweise:

  • Diese Reise ist jederzeit buchbar. Bitte fragen Sie die jeweilige Verfügbarkeit Ihrer Wunschtermine bei uns an.
  • Gerne unterbreiten wir auch ein Flugangebot für den Zubringerflug ab Europa.
  • Der Interkontinentalflug kostet ab 900 Euro (Economy) pro Person.
  • Die Teilnehmer sollten über eine Auslandsreisekrankenversicherung verfügen.
  • Änderungen des Reiseverlaufs bleiben vorbehalten.
  • Alle Preise vorbehaltlich Kursschwankungen (USD-EUR).

Atmosfair

  • Zielflughafen = Saint Lucia
  • Emission = 5340 kg CO2
  • Beitrag = 124 EUR zum CO2 Rechner

Gutes Reisen

Gutes Bewusstsein für die Welt in der wir leben.

Sie reisen mit einem der wenigen für Nachhaltigkeit zertifizierten Veranstalter.

[Infos]

Text der identifiziert werden soll

Bitte geben Sie zusätzlich noch den Sicherheitscode ein!