Grenada und Grenadinen: Inselhüpfen mit Segeltörn

In diesen zwei Wochen lernen Sie die Perlen der Karibik kennen: Entweder Sie starten Ihren Urlaub auf Grenada und kehren am Ende dorthin zurück, oder Sie machen die Reise nur in eine Richtung und treten den Heimflug von Barbados aus an. Auch die Gegenrichtung mit Start in Barbados und Rückflug ab Grenada ist möglich.

Entspannung, Wellness - Strandurlaub, Erlebnis, Abenteuer - Begegnung für
Frauen Singles Standard
Jetzt anfragen
Details
14 Tage
ab/an Grenada
Individualreise
min. 1 Teilnehmer
ab 2.096
pro Person im Doppelzimmer

Ihr Aufenthalt auf der Insel Grenada

Sie lernen die grüne und bergige Gewürzinsel Grenada kennen und verbringen 4 Nächte auf der regenwaldreichen Insel über dem Wind. Nutzen Sie die Zeit um in St. George's zwischen den malerischen Kolinialbauten an der Uferpromenade zu flanieren. Entspannen Sie in Ihrer gepflegten Hotelanlage an Grenadas Paradestrand Grand Anse, dem wichtigsten Urlaubsort der Insel mit einem drei Kilometer langen, weißen Sandstrand mit Blick auf das azurblaue Wasser des karibischen Meeres. Wanderbegeisterte kommen auf Ihre Kosten bei einem Besuch des Regenwald-Nationalparks im Zentrum der Insel und einem Trail zu den Wasserfällen Concord Falls, den Honeymoon Falls, oder den Seven Sisters Falls. Mit etwas Glück sehen Sie vielleicht auch eines der dort lebenden Gürteltiere oder Opossums.

Ihr Aufenthalt auf der Insel Carriacou

Im Anschluss erwartet Sie eine kurzweilige Fahrt in der Schnellfähre (ca. 3 Stunden) nach Carriacou, wo Sie die nächsten 2 Nächte in einem charmanten Gästehaus mit Meerblick verbringen werden. Die größte Grenadineninsel ist weitgehend noch unerschlossen und bietet nur rund 7000 Menschen eine Heimat. Das einsame Eiland jenseits des Massentourismus hat wunderbare Strände und insbesondere Schnorchelbegeisterte kommen hier "im Land der Riffe" auf Ihre Kosten.

Verlauf Ihrer Grenadinen-Yachtkreuzfahrt

Gerade noch der Einsamkeit verschrieben erwartet Sie ab heute eine einzigartige Yachtkreuzfahrt von Carriacou nach Union und Palm Island, Tobago Cays, Mayreau, Canouan, Bequia mit finaler Ankunft in St. Vincent.

7. Tag: Carriacou 
Bezug der Kabinen, danach Überfahrt nach Palm Island mit Badestopp beim Luxusresort, dann weiter nach Union Island, dem Zentrum der Grenadinen. Segelzeit 2 Stunden.

8. Tag: Tobago Cays
Eine unbewohnte Inselwelt mit glasklarem Wasser. Die Yacht wird im Naturschutzgebiet an einer Boje festgemacht. Mit Schnorchel und Flossen entdecken Sie die herrliche Unterwasserwelt und mit dem Beiboot erkunden Sie die unbewohnten Inselchen.
Segelzeit: 2 ½ Stunden.

9. Tag: Mayreau und Canouan
Sie laufen die reizende Insel Mayreau mit ihrem urigen Dorf und Canouan mit seinen Luxusresorts an. Vor einem Strand ankern Sie für die Nacht.

10. Tag: Die Yacht setzt Sie in Bequia ab, eine Insel der bunten karibischen Lebensfreude.

(Wichtiger Hinweis: Die Route kann vom Kapitän geändert werden.)

Ihr Aufenthalt auf der Insel Bequia

Die nächsten 3 Nächte verbringen Sie nun auf der jüngsten und fröhlichsten Insel der Grenadinen: Bequia. Der farbenfrohe Hauptort Port Elisabeth liegt malerisch an einer traumhaften Bucht, der Admirality Bay, einem Anlaufpunkt für Yachten aus aller Welt. Hier erwartet Sie eine besondere Unterkunft: Ein erlesenes Boutiquehotel direkt an einem der schönsten Strände der Insel. Im luxuriösen Landhausstil der Inseln gehalten, verbindet es Charme, Eleganz und eine betont ungezwungene Atmosphäre. Die 30 Zimmer und Suiten liegen im Hauptgebäude und in mehreren Nebengebäuden, die 6 Villen sind im weitläufigen tropischen Park verteilt.

Ihr Aufenthalt auf der Insel Saint Vincent

Der Abschluss des traumhaften Programms sind 2 Nächte auf St. Vincent, wo Sie per Fähre hingelangen. Sie übernachten im Deluxe Zimmer am besten Strand der Insel an der Südwestküste, in einem sehr liebevoll geführten Gästehaus.

Unser Tipp: Ein Besuch der Hauptsatdt Kingstown im Süden einplanen, 20 Minuten von Villa Beach entfernt. Insbesondere der Markt in dem lebendigen Hafenstädtchen ist einen Besuch wert.

Termine, Preise, Bedingungen, etc.

Preise:

Preis pro Person im Doppelzimmer: ab 2.096 EUR

*Preise unter Vorbehalt, Änderungen durch Währungsschwankungen möglich.

Leistungen:

  • 4 Nächte Grenada: im Kalinago Beach Resort (gute Mittelklasse) in einem Ocean View DZ inkl. erweitertem Frühstück.
  • Schnellfähre nach Carriacou (Dauer ca. 1,5 Std.)
  • 2 Nächte Carriacou, Meerblick-DZ mit Frühstück iim charmanten Gästehaus mit Meerblick
  • 3 ½ Tage Jachtkreuzfahrt in der Doppelkabine mit Vollpension, Route: Palm Island, Union Island, Tobago Cays, Mayreau, Bequia
  • 3 Nächte Bequia: Meerblick-DZ mit Frühstück im Boutique Bequia Beach Hotel
  • Fähre Bequia - St. Vincent
  • 2 Nächte St. Vincent, Deluxe-DZ mit Frühstück im hübschen Hotel am besten Strand der Insel
  • Hoteltransfer in Grenada, Carriacou, Bequia und St. Vincent
  • Übernachtung/Frühstück auf allen Inseln

Nicht enthaltene Leistungen:

  • Flug St. Vincent - Grenada ca. 100 Euro bzw. bei One-Way Variante: St. Vincent - Barbados ca. 200 Euro.
  • Internationale Flüge

Programm

Programmhinweise:

  • Diese Reise ist jederzeit buchbar. Bitte fragen Sie die jeweilige Verfügbarkeit Ihrer Wunschtermine bei uns an.
  • Gerne unterbreiten wir auch ein Flugangebot für den Zubringerflug ab Europa.
  • Der Interkontinentalflug kostet ab 900 Euro (Economy) pro Person.
  • Die Teilnehmer sollten über eine Auslandsreisekrankenversicherung verfügen.
  • Änderungen des Reiseverlaufs bleiben vorbehalten.
  • Alle Preise vorbehaltlich Kursschwankungen (USD-EUR).

Atmosfair

  • Zielflughafen = Grenada
  • Emission = 5640 kg CO2
  • Beitrag = 131 EUR zum CO2 Rechner

Gutes Reisen

Gutes Bewusstsein für die Welt in der wir leben.

Sie reisen mit einem der wenigen für Nachhaltigkeit zertifizierten Veranstalter.

[Infos]

Text der identifiziert werden soll

Bitte geben Sie zusätzlich noch den Sicherheitscode ein!