Dokumente, die man für eine Hochzeit in der Karibik braucht

Je nach Insel sind die Anforderungen etwas anders. Sie müssen in der Regel vor der Hochzeit mindestens drei, manchmal auf vier volle Werktage auf der Insel sein und folgende Dokumente mitbringen:

  • Gültige Reisepässe
  • gegebenenfalls Scheidungs-, Namensänderungs-, bei verwitweten Sterbeurkunde 
  • Unter 21 Jahren wird eine Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten benötigt.
  • Wichtig: Für deutschsprachige Dokumente müssen beglaubigte englische Übersetzungen vorgelegt werden.

Wenn Sie bei uns eine Hochzeit in der Karibik buchen, begleitet Sie ein deutschsprachiger Betreuer zu den Ämtern. Vor Ihrer Reise sammeln wir bereits alle Dokumente und senden Sie als Scan/Kopie den Kollegen in der Karibik zur Sichtung und Anmeldung der Hochzeit beim Standesamt zu. So stellen wir sicher, dass an alles gedacht wird.

Wichtig: Alle Unterlagen sollten mindestens 6 Wochen vor Abreise vorliegen, um sicher zu gehen, dass die Hochzeit reibungslos verläuft.

Haben Sie noch Fragen zu diesem Thema? Wir sind die Experten und helfen Ihnen gerne.